Berlin-Brandenburgische Meisterschaften der SeniorInnen in Hohenschönhausen am 12.02.2017

Gleich zu Beginn der Veranstaltung wurde Anke Blume, Meisterin mit der Kugel W 40. Zum wiederholten Mal ist Anke nicht zu besiegen.

Zum 1.Mal für den ASV am Start und eine große Bereicherung für uns, ist Barbara Lauer auch mit der Kugel! Barbara wurde DRITTE und sie hat noch viel Potential! Unseren Glückwunsch!

Danach starteten unsere neuen Erwachsenen, die über ihre kleinen Kinder zu uns gekommen sind. Mit Unterstützung von Evi, David und heute Holger Blume erhielten sie Einweisung über 60m. Alles war neu, starten aus dem Startblöck, mit Spikes laufen usw. Der Spass an der Sache wurde zum Erfolg für unsere Yasmin, Manon und Manuela! 2. Platz, 3.Platz, 4.Platz…… SUPER gemacht ………..

Kinder und Väter staunten nicht schlecht und daraus wurde ein Familientag mit Sport! Neue Erfahrung, Gemeinschaft und viel Freude. Unsere Minis und wir ASVer waren begeistert.
Sicherlich nicht der letzte Start für ALLE.

Am 22.April starten wir bei dem 9.Helmut Böhm Lauf und 4.Barbara Jensch Lauf. Und ALLE machen mit. Wäre doch toll ! Ziel erreicht Spass und Freude mit Sport.
Nun kam noch zum Schluss David und er gewann den Weitsprung. Was für ein Klasse-Athlet und Trainer .

Ich, wir waren begeistert.

Euch allen dafür schönen Dank !

Auch unseren Minis für IHRE Unterstützung mit selbstgemalten Schildern für M A M A S !!!! DANKE Papas !

Eure Bärbel Jensch